HomeTagUnternehmerin Archive – Daniela Kreissig

https://danielakreissig.de/wp-content/uploads/2019/11/shutterstock_1457659802-1280x640.jpg

Vielleicht kennst du die Situation: im Job gibt es wiederholt Stress mit einem Kunden oder in der Beziehung bricht immer aus dem gleichen Grund ein Streit aus. Im Business hast du es schwer neue Aufträge zu bekommen - du fragst dich, warum es dir schon wieder passiert, dass der Kunde woanders kauft. Diese Situationen passieren täglich Millionen mal und Millionen Menschen fragen sich, warum passiert das immer mir? Diese Frage aber bringt dich keinen Zentimeter weiter. Und sie verhindert auch nicht, dass dir das in Zukunft wieder und wieder passiert. In dieser Folge erfährst du: warum diese Frage dich nicht weiter bringt, sondern dir eher schadet welche Frage dich tatsächlich voran bringt konkrete Schritte zum umsetzen und vor allem umdenken

https://danielakreissig.de/wp-content/uploads/2019/11/shutterstock_1457659802-1280x640.jpg

Es ist ein wunderbarer Vormittag, die Sonne scheint, du bist gut drauf und dann telefonierst du mit deiner Mutter. Und irgendwann sagt deine Mutter, dass was sie oft sagt.... das du dich zu wenig meldest, das du dich zu wenig um sie kümmerst etc. obwohl du alle 2 Tage anrufst, bekommst du immer wieder zu hören, dass du dich zu wenig meldest und zu wenig kümmerst. Reaktion 1 = du bleibst gelassen und entspannt, lässt dich nicht aus der Ruhe bringen, weil du für dich weißt, dass es nicht richtig ist und das gleichzeitig jedoch der andere das Recht hat, so zu empfinden. Reaktion 2 = und das geschieht am häufigsten. Nach dem Gespräch ärgerst du dich, in deinem Kopf hallt immer wieder der Vorwurf, die Kritik wider, dass du dich zu wenig kümmerst. Gleichzeitig regst du dich innerlich darüber auf, dass du schon dein Bestes gibst, dass die anderen gar keine Ahnung von deinem stressigen Alltag haben und du froh bist, es schon alle zwei Tage zu schaffen. Das du es sowieso nie recht machen kannst, usw. Vielleicht triffst du dich im Laufe des Tages mit einem Freund oder einer Freundin und erzählst ihm von deinem Ärger und regst dich von neuem auf. Am Ende hast du dich den ganzen Tag über diese eine Aussage geärgert, warst schlecht gelaunt und hast die vielen wunderbaren Dinge, die auch da waren nicht bemerkt. In dieser Folge erfährst du: was es mit dir zu tun hat, wenn du dich ärgerst, traurig bist oder wütend wie du die Hintergründe herausfindest was du tun kannst, um dir bewusst zu werden und anders zu agieren In meinem Coaching und Mentoring gehe ich intensiv mit meinen Kunden auf solche Gefühle ein und wir lösen hinderliche und bremsende Gedanken auf. Du wirst dir klar, woher sie kommen und kannst sie dann loslassen. Du bekommst wieder Klarheit, bekommst den Kopf frei für wirklich wichtige Gedanken und Entscheidungen und lebst freudiger. Wenn du wissen magst, wie ich dich dabei unterstützen kann, dann klick auf den Link und fülle das Formular aus und wir lernen uns unverbindlich kennen. Hier findest du den Link zum Kennenlerngespräch mit mir: https://danielakreissig.de/gratis Hier kannst du dich für meine Happymail anmelden und jede Woche wertvollen Input in dein Postfach bekommen: https://danielakreissig.de/newsletter/ Abonniere meinen Telegramm Kanal: https://t.me/LebensfreudeLeichtigkeit Ansonsten hoffe ich, dass du ganz viel für dich mitnehmen konntest aus dieser Folge. Schreib gern in die Kommentare, was du mitnimmst. Teile gern die Folge, wenn du jemanden kennst, dem sie gerade sehr gut tun würde. Abonniere Kanal und wenn dir die Folge gefallen hat, dann lass gern eine Bewertung bei iTunes da.

https://danielakreissig.de/wp-content/uploads/2019/11/shutterstock_1457659802-1280x640.jpg

Vielleicht gehörst du auch zu den Menschen, die immer lachen. Die nie zeigen, dass sie Angst haben, sich Sorgen machen oder mal traurig sind. Die nach außen das perfekte Leben haben. Erfolgreich, dynamisch, gesellig. Großer Freundes-und Bekanntenkreis, toller Job und Bilderbuchfamilie. Du bekommst es fatalerweise vom Umfeld bestätigt. Alle freuen sich, wie gut gelaunt du immer bist, was für ein Sonnenschein du bist etc. Damit wird es noch schwerer für dich, dich so zu zeigen, wie du wirklich bist. Weil sofort die Angst kommt, das die anderen dann enttäuscht sind und dich ablehnen, wenn sie merken wie du „wirklich bist“. Was für ein Teufelskreis. So zu leben ist anstrengend und macht krank. In dieser Folge erfährst du: warum es für dich anstrengend ist, die Fassade täglich 24/7 aufrecht zu erhalten warum du diese Fassade für dich errichtet hast konkrete Schritte, was du tun kannst, um dich Schritt für Schritt echt und authentisch zu zeigen und zu dir zu stehen, um so leichter und freudiger zu leben In meinem Coaching und Mentoring gehe ich intensiv mit meinen Kunden auf solche Gefühle ein und wir lösen hinderliche und bremsende Gedanken auf. Du wirst dir klar, woher sie kommen und kannst sie dann loslassen. Du bekommst wieder Klarheit, bekommst den Kopf frei für wirklich wichtige Gedanken und Entscheidungen und lebst freudiger. Wenn du wissen magst, wie ich dich dabei unterstützen kann, dann klick auf den Link und fülle das Formular aus und wir lernen uns unverbindlich kennen. Hier findest du den Link zum Kennenlerngespräch mit mir: https://danielakreissig.de/gratis Hier kannst du dich für meine Happymail anmelden und jede Woche wertvollen Input in dein Postfach bekommen: https://danielakreissig.de/newsletter/ Abonniere meinen Telegramm Kanal: https://t.me/LebensfreudeLeichtigkeit https://elopage.com/s/danielakreissig/cogitatio Ansonsten hoffe ich, dass du ganz viel für dich mitnehmen konntest aus dieser Folge. Schreib gern in die Kommentare, was du mitnimmst. Teile gern die Folge, wenn du jemanden kennst, dem sie gerade sehr gut tun würde. Abonniere Kanal und wenn dir die Folge gefallen hat, dann lass gern eine Bewertung bei iTunes da.